Systemanforderungen

Aus Revive-Art Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Installation

Minimale Systemanforderungen

Die Systemanforderungen von RevVis können sich in den kommenden Wochen noch verändern.

  • Windows XP SP2+, 7 SP1+, 8, 8.1, 10 ( DirectX9/DirectX11)

Mac OS X 10.8+ (OpenGL 3.2+)

  • 2 GHz Dual-Core CPU
  • Dedizierte Grafikkarte (Shader Model 3.0+) mit 512MB Grafikspeicher
  • 2GB Arbeitsspeicher
  • 1GB Festplattenspeicher (variiert stark, je nachdem welche/wieviele Kataloge Sie nutzen)
  • Internetverbindung (einmalig)
  • Wir empfehlen das Verwenden einer Maus

Da es sich bei RevVis im Gegensatz zu vergleichbaren Visualisierungsprodukten um eine Echtzeitsimulation handelt, ist vor allem die grafische Berechnung
sehr aufwendig. Dies hat zur Folge, dass vergleichsweise hohe Anforderungen an Ihren Grafikprozessor/-speicher gestellt werden.

Installieren

Installation unter Windows

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Ihr System die minimalen Systemanforderungen von RevVis erfüllt, installieren Sie RevVis wie folgt:

  • Laden Sie sich zunächst den aktuellen RevVis Build herunter. Einen Link zum Build finden Sie hier.
  • Entpacken Sie die heruntergeladene *.zip-Datei und entpacken Sie diese, mit einem Archivprogramm ihrer Wahl (z.B. unter Windows 7zip), in ein Verzeichnis auf Ihrem Computer.

Stellen Sie sicher, dass das Verzeichnis leer ist, in das Sie RevVis entpacken.

  • Starten Sie RevVis wie gewohnt durch einen Doppelklick auf RevVis.exe (Windows).
  • Die Inhalte von RevVis werden beim ersten Start automatisch heruntergeladen. Dieser Prozess kann je nach Internetverbindung (Geschwindigkeit) einige Minuten in Anspruch nehmen.

Installation unter Apple Mac (OS X)

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Ihr System die minimalen Systemanforderungen von RevVis erfüllt, installieren Sie RevVis wie folgt:

  • Laden Sie sich zunächst den aktuellen RevVis Build herunter. Einen Link zum Build finden Sie hier.
  • Um die Datei entpacken zu können, ist es unter OS X ist es notwendig in Ihren Systemeinstellungen folgende Schritte vorzunehmen.
  • => Sie gehen auf Systemeinstellungen.
  • => Sie öffnen den Punkt “Sicherheit”.
  • => Danach gehen Sie auf den Reiter “Allgemein”.
  • => Dann finden Sie im unteren Teil “Apps download erlauben von”.
  • => Bitte setzen Sie hier den Haken bei “keine Einschränkungen”. Es kann möglich sein, dass Sie erst auf das Schlosssymbol “zum Bearbeiten auf das Schloss klicken” drücken müssen, um die Konfiguration vorzunehmen. Bitte geben Sie Ihr Password für die Konfiguration ein und aktivieren Sie dann das Kästchen “keine Einschränkungen”. Dadurch ist sichergestellt, dass die Datei entpackt werden kann. Danach starten Sie den nachfolgend beschriebenen Entpackungsvorgang.
  • Entpacken Sie die heruntergeladene *.zip-Datei und entpacken Sie diese, mit einem Archivprogramm ihrer Wahl (z.B. unter Windows 7zip), in ein